Geburt

Geburt

Meldefrist

Die Meldefrist für Geburtsmeldungen beträgt 30 Tage.

Meldungsmenü

Die Geburtsmeldung befindet sich in der Tierverkehrsdatenbank (TVD) in der linken Menüleiste unter Meldungen > Schafe/Ziegen > Geburt.
Das Menü Meldungen wird allen TVD-Anwenderinnen und -Anwendern mit der Rolle Tierhalter:in und den zugewiesenen Gattungen Schafe/Ziegen angezeigt.

Geburtsdatum Wurf

Das Geburtsdatum des Wurfs geben Sie entweder mit einem Klick auf das Kalendersymbol oder von Hand ein.

Rasse

Wählen Sie eine Rasse aus. Steht die gewünschte Rasse nicht zur Verfügung, wählen Sie bitte Andere aus.

Muttertier

Wählen Sie das Muttertier aus. Es werden ausschliesslich die weiblichen Tiere angezeigt, die am Datum der Geburt in Ihrem Betrieb gemeldet waren.

Ist die Mutter nicht bekannt, wählen Sie oder Mutter ist unbekannt.

Vatertier

  • Im Feld Ohrmarkennummer (Vater) tragen Sie bitte die Ohrmarkennummer des Vaters ein.
  • Haben Sie das Vatertier bereits mehrmals für eine Geburtsmeldung verwendet, so können Sie dieses alternativ im Feld darunter anwählen.
  • Ist der Vater nicht bekannt, wählen Sie oder Vater ist unbekannt.

Zuchtorganisation

Wenn Sie Mitglied einer Zuchtorganisation sind, können Sie diese angeben.

Die Geburtsmeldung wird anschliessend dieser Zuchtorganisation übermittelt.


Erfassung einzelner Tiere

Im unteren Teil der Meldung erfassen Sie die einzelnen Tiere des Wurfs.

Die Ohrmarkennummer und das Geschlecht des Lamms/Zickleins müssen Sie angeben (Pflichtangabe). Die Erfassung des Namens und des Geburtsgewichts ist freiwillig.

Nur bei Schafen: Die Erfassung der Farbe ist ein Pflichtfeld.

Ist ein Lamm tot geboren, setzen Sie ein Häkchen bei Totgeburt. In diesem Fall ist nur das Geschlecht erforderlich, keine Ohrmarkennummer.

Meldung abschliessen

Klicken Sie unten auf den roten Button Speichern

Nutzungsart des Muttertieres

Werden die ersten Nachkommen auf ein Muttertier registriert, fragt die TVD nach der Nutzungsart. Es wird Ihnen die Betriebsnutzungsart vorgeschlagen. Bitte prüfen Sie die Angabe und Bestätigen Sie mit Speichern.

Nun erscheint die Bestätigungsmeldung: